Sonntag, 2. Februar 2014

Glückwunschkarte mit der gewellten Anhängerstanze



Zu meinen Favoriten gehört die Stanze "Gewellter Anhänger". Ich liebe diese Stanze, denn man kann nicht nur Geschenkanhänger oder kleine Verpackungen damit machen, sondern auch einen Verschluß auf einer Karte, so wie ich es hier bei dieser gemacht habe. In den Farbtönen Flüsterweiß, Petrol, Schiefergrau und mit dem Designerpapier "Farbenwunder" ist diese Karte entstanden. Der Spruch ist aus dem Stempelset "Etwas ganz Besonderes", das es ja zur Zeit ab einem Bestellwert von 60,-- Euro  als Gratisprodukt bei der Sale-a-bration gibt. Hier habe ich nur den Schriftzug ausgestanzt und zwar mit der Framelits-Form "Feuerwerk", diese findet Ihr im Frühjahr-/Sommerkatalog auf Seite 34.
Solltet Ihr noch nicht den neuen Frühjahr-Sommerkatalog oder den Flyer von der Sale-a-Bration haben, dann schickt mir einfach eine mail.
Dann möchte ich noch eine neue Leserin begrüßen. Hallo Sarah, herzlich Willkommen und ich freue mich, das Du Dich bei Google+ als Leserin eingetragen hast.
Then I would like to welcome a new reader. Hello Sarah, welcome and I am glad that you have entered at Google+ you as a reader.
Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend. 




Kommentare:

  1. Hallo Rosie,
    die Karte sieht ja wundervoll aus, toller Verschluss.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rosie,

    jetzt sind alle Zweifel beseitigt. Diese Stanze fand ich zu Anfang sehr überflüssig. Der Einsatz als Boxenverschluss fand ich schon immer toll. Was Du aber hier gemacht hast, ist ja wirklich genial. Das werde ich mir merken und es umsetzen, wenn ich dann die Stanze auch haben werde.

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  3. Oh, Rosie!
    Was für eine schöne Karte! Diese Stanze begeistert mich auch! :-)

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...