Mittwoch, 24. Oktober 2012

Grußkarte mit der Ruß-Technik !



  Als ich diese Karte auf einem amerikanischen Blog gesehen habe, da konnte ich nicht anders und habe sie nachgemacht. Mich hat das Video mit dieser Ruß-Technik so fasziniert, das ich gleich dabei gegangen bin und hier seht Ihr das Ergebnis. Man kann jedes Stempelset dafür benutzen. Die Grundkarte ist in schwarz gehalten und darauf habe ich mit einem Stempel aus dem Set Clockworks und mit dem Stempelkissen Wasserzeichen Glanztinte oder auch Sternenschimmer genannt( Herbst/Winterkatalog 2012/2013 die Vorderseite bestempelt. Darauf kommt dann ein Stück Farbkarton in Anthrazitgrau. Zum Schluß nimmt man dann ein Stück glanzweißen Farbkarton und macht damit die Ruß-Technik. Wie die funktioniert, könnt Ihr hier sehen, viel Spaß dabei.




Kommentare:

  1. wow,sieht echt supi aus diese Technik
    LG Doro
    schau mal bei mir vorbei

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rosie,
    die Technik habe ich vor ein paar Tagen auch schon bewundert.
    Deine Umsetzung finde ich gelungen.
    LG Doris

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...